Banner für die MPG Studie Jobzufriedenheit 2019

Studie Jobzufriedenheit 2019

Stress im Job: Fast jeder zweite Berufstätige spürt körperliche Beschwerden

Erschöpfung, Schlafstörungen und Nacken- oder Kopfschmerzen: Das sind Warnsignale des Körpers, die durch zu viel Stress im Arbeitsalltag ausgelöst werden. 47 Prozent der deutschen Arbeitnehmer leiden regelmäßig unter diesen Beschwerden. Für die repräsentative Befragung „Jobzufriedenheit 2019“ wurden 1.004 Bundesbürger online zur persönlichen Arbeitssituation befragt.

Die kompletten Ergebnisse der Studie zum Download:

Box für die MPG Studie Jobzufriedenheit 2019

Box für die MPG Studie Jobzufriedenheit 2019 - Infografik

Box für die MPG Studie Jobzufriedenheit 2019 - Presseinformation

Studie Jobzufriedenheit 2018

Jobzufriedenheit: Jeder zweite Berufstätige denkt über Jobwechsel nach

Zu wenig Geld, zu wenig Wertschätzung, ein schlechtes Betriebsklima: 50 Prozent der angestellten Mitarbeiter sind mit ihrem Arbeitsplatz so unzufrieden, dass sie sich nach einem neuen Job umsehen wollen. Für die bevölkerungsrepräsentative Befragung „Jobzufriedenheit 2018“ wurden online 1.010 Bundesbürger zur persönlichen Arbeitssituation befragt.

Die kompletten Ergebnisse der Studie zum Download:

 Box für die MPG Studie Jobzufriedenheit 2018