easyINTERNational: Die neue Plattform für das Recruiting von Praktikanten

Für Studenten ist der Weg ins Ausland mittlerweile keine Ausnahme mehr. Ob Auslandssemester oder Auslandspraktikum. Viele träumen von einem Abenteuer, bei dem sie wertvolle Erfahrungen für ihre Karriere sammeln. Gerade das Finden von Praktika im Ausland ist aber noch eine echte Herausforderung für Young Professionals. Das Finden von internationalen, motivierten Praktikanten aber oftmals auch. Unternehmen empfinden den Prozess oft als bürokratisch und langwierig.

 

Hier setzt unsere neue Plattform, easyinternational.com an.

Mit dem Ziel, Studenten und Unternehmen im Ausland schnell, unkompliziert und komplett digital zusammenzuführen, hat easyinternational seine Mission gestartet. Über die Online Plattform können sich Studenten registrieren und von Unternehmen finden lassen, die sich ebenfalls auf der Plattform anmelden und ihre Praktikastellen hochladen. Das Matching findet über einen smarten Algorithmus statt. Dieser erkennt, wer gut zusammenpasst.

“Wir wollen durch die Plattform Studenten und Unternehmen eine neue User Experience ermöglichen - digital, einfach und kompromisslos nutzerfreundlich”
, sagt Co-Founder, Lisa Borgmeier.

Studenten drehen auf der Plattform kurze Videos zu drei zentralen Fragen und können sich so bei den Unternehmen bewerben. Im nächsten Schritt melden sich Unternehmen bei den Studenten und durch gemeinsame Videocalls können sie herausfinden, ob es von beiden Seiten her passt.

Auch das Unterschreiben des Arbeitsvertrages findet im letzten Schritt komplett online statt. Keine Papierschlachten.

Internationale Unternehmen können sich jetzt registrieren und anfangen, motivierte Praktikanten zu finden.

REGISTRIEREN